Lebkuchen Taler und Schneeflocken

Schneeflocken und Taler aus Lebkuchen
Das Honigkuchen Grundrezept ist wirklich der ideale Lebkuchenteig, wie diese Schneeflocken beweisen.

Normaler Plätzchenteig würde bei diesen filigranen Fondantausstechern in Schneeflockenform zerbrechen, aber der Honigkuchenteig hat eine sehr gute Konsistenz und dadurch kann man sogar Schneeflocken mit der kleinen Mini-Form ausstechen.

Die Mini-Flocken können dann auf runde Plätzchen als leckere Dekoration geklebt werden, die Möglichkeiten sind vielfältig.

Schneeflocken aus LebkuchenIch liebe meine neuen Schneeflocken-Ausstecher.

Ich habe den kleinsten Ausstecher des Dreiersets bei diesen Talern als Stempel benutzt um das Schneeflockenmuster einzuprägen.

Zuerst habe ich kleine Kreise mit einer Rückseite einer Spritztülle aus dem dünn ausgerollten Honigkuchenteig ausgestochen und dann auf jeden Taler den Stempel fest aufgedrückt.

Schneeflocken aus Lebkuchen, Ausstecher Schneeflocke Plätzchen Rezept
Beim Ausstechen der  Schneeflocken muss der Ausstecher vorher in Mehl getaucht werden und beim Auswerfen ganz vorsichtig nachgeholfen werden.

Es ist besser die ganz kleinen Schneeflocken seperat zu backen, weil sie wirklich nur ganz kurz in den Ofen müssen, während die größeren etwas länger drin bleiben können.





So sehen die Schneeflocken und Taler nach dem Backen aus.

Die Taler brauchen keine weitere Dekoration, die Schneeflocken können mit etwas Puderzucker bestreut werden.
Schneeflocken aus Lebkuchen Weihnachtsplätzchen

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten....

Related

Plätzchen 638078707799055508

Kommentar posten

emo-but-icon

Top 10

item